Willkommen auf der Website der Gemeinde Diepoldsau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

Ihr Weg zur eigenen Photovoltaikanlage


Der Aufwärtstrend der Photovoltaikanlage ist in der Schweiz, wie auch in den Nachbarländern, sichtbar. Der Wunsch selbst einen Teil zur Förderung von erneuerbarer Energie beizutragen, kann zumindest teilweise durch das Betreiben einer eigenen Photovoltaikanlage erfüllt werden. Auf dieser Seite erfahren Sie, wie auch der Bau Ihrer Photovoltaikanlage gelingt.

Was ist Photovoltaik?

Photovoltaikanlage
Photovoltaikanlage
Die Photovoltaik ist eine Form der aktiven Nutzung der Sonnenenergie. Solarzellen wandeln Sonnenlicht in elektrische Energie um. Im Unterschied dazu wandeln die Sonnenkollektoren in thermischen Anlagen das Sonnenlicht in Wärme um. Solarstromanlagen beruhen auf einem faszinierenden physikalischen Effekt. Die Lichtquanten (Photonen) der Sonneneinstrahlung erzeugen im Halbleitermaterial der Solarzelle elektrische Gleichspannung und –strom.

Der daraus fliessende Strom wird über Kontakte an den Oberflächen der Zellen gesammelt. Mehrere zusammengeschlossene Zellen ergeben ein Solarmodul. Der photovoltaische Effekt wurde bereits 1839 vom französischen Physiker A. E. Becquel entdeckt. Zu dessen ersten technischen Anwendung kam es jedoch erst 1958 für die Energieversorgung von Satelliten.

Die starke industrielle Nutzung setzte erst vor kurzer Zeit richtig ein. In den letzten fünf Jahren wuchs die Photovoltaikbranche über 35 Prozent jährlich!

Auszug aus der Infobroschüre «Solarstrom, unerschöpfliche Energie», herausgegeben von Swissolar und EnergieSchweiz

Vorgehensplan für den Bau von Photovoltaikanlagen

Der Bau einer Photovoltaikanlage will gut überlegt sein. Für Laien ist es oft schwierig das richtige Vorgehen beim Bau einer Photovoltaikanlage zu wählen oder Offerten zu prüfen. Es fehlen oft die erforderlichen Fachkenntnisse und den verschiedenen Qualitätsmerkmalen von Photovoltaikanlagen werden zu wenig Beachtung geschenkt. Im PDF-Dokument «Vorgehensplan Photovoltaik» finden Sie detaillierte Informationen. Diese sollten Sie beim Bau Ihrer eigenen Photovoltaikanlage unbedingt beachten.

Kontaktangaben der Politischen Gemeinde Diepoldsau

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Elektrizitätsversorgung Diepoldsau.
AnliegenKontaktstelleVerantwortlichKontakt
Anschluss am lokalen StromnetzElektrizitätsversorgung DiepoldsauMichael Thomele071 737 73 67
BaugesuchBauverwaltung DiepoldsauJean-Luc Lapp071 737 73 60
EnergieförderbeitragBauverwaltung DiepoldsauJean-Luc Lapp071 737 73 60


Hier finden Sie das Antragsformular für die Einmalauszahlung für neu erstellte Photovoltaikanlagen
Antrag: Einmalauszahlung für neu erstellte Photovoltaikanlage

Hier finden Sie die Richtlinien über die Gewährung von Energie-Förderbeiträgen
Richtlinie über die Gewährung einer Einmalauszahlung für neu erstellte Photovoltaikanlagen
 
Hier finden Sie den Vorgehensplan für Ihre eigene Photovoltaikanlage Vorgehensplan_Photovoltaikanlage.pdf (736.6 kB)
Sitemap